Burnout

Homöopathie TV: "Homöopathie bei Burnout / Depression", 9:04 Min.

"Burnout" ist ein Prozess, bei dem länger währende Überlastung letztlich in eine tiefe emotionale und körperliche Erschöpfung mündet. Trotz aller Bemühungen kann man diese "Fatigue" nicht aus eigener Kraft überwinden.

Lassen Sie es mich mit einem einfachen bildhaften Vergleich erklären.

Es ist, wie wenn Sie sich mit Ihrem Auto verfahren haben und schließlich im Matsch festfahren. Alle Ihre Bemühungen, wieder flott" zu werden, scheitern. . Dennoch versuchen Sie es mit Schieben, Gegenstände unter die Räder zu legen, freundlichen und strengen Zureden, tadeln sich, dass Ihnen das passieren konnte, geben mal mehr, mal wenig Gas... egal, was Sie auch tun, Sie sitzen fest, die Räder bringen die Kraft nicht auf die Erde, drehen durch und all Ihre Aktionen lassen Sie noch tiefer im Morast versinken... Und irgendwann ist auch noch der Tank leer...

(Dies ist jetzt natürlich keine wissenschaftliche Erklärung, aber so beschreiben es die Betroffenen.)

Jetzt benötigt man einen seelischen Pannenhelfer. Hier biete ich Ihnen 3 Hilfestellungen:

  • Homöopathie gibt Kraft und koordiniert Ihre inneren Abläufe. So kommt die Kraft wieder auf die Erde.
  • Psychotherapie schiebt an und weist Ihnen den Weg aus dem Dilemma.
  • Burnout ist neuronaler Stress und verbrennt auch körperliche Energie. Gezielt eingesetzte Mikronährstoffe füllen, wenn nötig, Ihren Tank wieder auf.

Wege aus der Krise - was tun bei Burnout?!
PDF Dokument Download als PDF-Dokument, 6 Seiten, 200 kb

Weitere Videos zu diesem Thema:

Burnout einfach erklärt (explainity® Erklärvideo), 4:15 Min.

Der Burnout - und wie er entsteht - Robert Betz, 7:27 Min.